Gas & Bremse

Wird das Bremsen oder Gas geben zu schwer? Muss die Bedienung auf eine andere Weise geschehen? Bever Car Products bietet verschiedene Lösungen, sowohl mechanisch als auch elektronisch.

SmartBrake

  • Sehr zuverlässig
  • Perfekt einstellbar
  • Einfach einzubauen
  • Ausgiebiege Diagnostik- und Abstimmmöglichkeiten
  • Wahl aus verschiedenen Bedienungen
  • In den meisten Autos verwendbar

SmartGas

  • Sehr einfache Bedienung möglich
  • Perfekt einstellbare Dosierbarkeit
  • Gesichert gegen gleichzeitiges Bremsen und Gas geben
  • Passend für alle Auto’s mit elektrischem Gaspedal
  • Keine spürbare Reaktionszeit
  • Keine beweglichen Teile (wartungsfrei)
  • Geräuschlose Bedienung

Gaspedal links

  • Gas geben mit dem linken Fuß
  • Einfach zu Bedienen für den Benutzer
  • Gleichzeitiges Bedienen von Gas und Bremse unmöglich
  • Unerwünschtes Berühren der Pedale nicht möglich
  • Leichter Einbau
  • Lieferbar für viele Automarken und –typen

hand control (Mechanical)

  • Bedienen von Bremse und Gas mit der Hand
  • Beide Hände am Steuer
  • Zeitgleiches Bedienen von Bremse und Gas unmöglich
  • Ungewünschtes Berühren der Pedale nicht möglich
  • Integration mit der Innenausstattung
  • Einfacher Einbau
  • Lieferbar für viele Automarken/-typen

Gas- /Bremsstick

  • Mit wenig Kraft bedienbar
  • Kompakte Bedienung
  • Hohe Materialqualität
  • Ausgezeichnete Kontrollmöglichkeiten

Gas-/Bremsschieber mit Schaltmodule

  • Einfache und bequeme Handbedienung von Bremse und Gas.
  • Niedriche Kraftaufwand ist einstellbar.
  • Gleichzeitige Betätigung von Bremse und Gas nicht möglich.
  • Mögliche Integration sekundärer Funktionen.
  • Einfach an elektrisches Gas-/Bremssystem anschließbar.

Gas-/Bremsschieber

  • Einfache und bequeme Handbedienung von Bremse und Gas.
  • Kraftaufwand kann angepasst werden.
  • Gleichzeitige Betätigung von Bremse und Gas nicht möglich.
  • Mögliche Integration sekundärer Funktionen.
  • Einfach an elektrisches Gas-/Bremssystem anschließbar.

Neigungs-/Kipp-Bremspedal

  • Einfache und bequeme Bedienung von Bremse mit dem Fuss.
  • Kraftaufwand kann angepasst werden.
  • Gleichzeitige Betätigung von Bremse und Gas nicht möglich.
  • Einfach an elektrisches Bremssystem anschließbar.
  • Auch als Beschleuniger in Verbindung mit SmartGas verwendbar.

Basic Sensor Unit (BSU)